MIG-Flüge

MiG ist Synonym für die besten Kampfflugzeuge der Welt. Es hat sehr viele Modelle gegeben und die russische Föderation erlaubt den Einsatz für Tourismusflüge. Dafür steht bei den Flugzeugwerken Sokol eine MiG 29 bereit. Im aktiven Dienst befinden sich noch mehr als 200 Exemplare bei der russischen Luftwaffe.

Die MiG wurde in 26 Länder exportiert. Die Serienproduktion, von der NATO klassifiziert als „Fulcrum“, sie startete 1982. Im September 1988 wurde die MiG-29 erstmals auf der Internationalen Luftfahrtmesse in Farnborough vorgestellt. Vor 10 Jahren wurde erstmals Zivilisten erlaubt mit der MiG zu fliegen. Zuerst wurde dies in Zusammenarbeit mit dem Militär in Schokovski organisiert, heute mit den Flugzeugwerken in der Nähe von Nishni Novogrod. Gemeinsam mit unseren Partnern haben bereits über 220 Touristen einen Flug im Kampfjet absolviert.

Die meisten Gäste sind zwischen 50 und 70 Jahre alt und erfüllen sich einen Bubentraum, doch auch der Anteil an Frauen ständig wächst ständig, heute sind es schon 25% der Gäste. Es ist ein besonderes Erlebnis.

Die gesamte Prozedur der Vorbereitung und der eigentliche Flug mit einer MiG-29 dauert 3 Stunden. In dieser Zeit werden sie eine Instruktion durch den Piloten erhalten sowie ein spezielles Training vor dem Flug absolvieren. Zudem werden Sie ärztlich betreut und Ihr Gesundheitszustand geprüft. Der Pilot erklärt Ihnen das Cockpit mit allen Eigenschaften. Es betreut Sie eine deutschsprachige Reiseleitung.

Sie fliegen mit Modell MiG-29 UB mit Überschall über 2000 km/h auf eine Höhe von 18 km. Das beliebteste Programm unserer Gäste ist der “Flug in die Stratosphäre und die Kunstflug- Erfahrung in der MiG-29” (40-45 Minuten). Der MiG 29 Flug in die Stratosphäre gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil, geht es ohne Belastung (G-Kraft) in die Stratosphäre auf eine Höhe von 18 km, dort geht es mit Überschallgeschwindigkeit weiter und sie genießen den schönen Ausblick über unseren Planeten, dem dunklen Raum und die helle Sonne, im zweiten Teil wird der Pilot sie in der MiG-29 auf eine niedrige Höhe bringen und einen Kunstflug durchführen, natürlich je nach Ihrem gesundheitlichen Zustand kann der Pilot die Belastung (G-Kraft) steigern und Druck reduzieren. Dabei sitzen Sie im Cockpit.

Es gibt ein Programm mit Kunstflug entweder 25 oder 45 Minuten lang. Dabei wird nicht so hoch geflogen.

Alternativ bieten für kleinere Budgets Jetflüge in Russland an.

Häufige Fragen

Wo ist die Flugzeugbasis?
Kann ich die Reise mit anderen Aktivitäten kombinieren?
Wie lange soll ich in Nishni Novgorod bleiben?
Wie sind Gesundheitsanforderungen für den MiG-29 Flug!
Wie läuft der Reservierungsvorgang ab?
Wie verpflichtend ist die Zahlung?
Warum ist der Flug so teuer?
Welche Optionen gibt es?

Kundenmeinung

Wir wollten schon immer ein gemeinsames Abenteuer machen, Vater und Sohn, ein MiG-Flug als Bonus für ein grosses erfolgreiches Projekt.Mit Stephan Zurfluh, kennen wir seit Jahren einen Russlandliebhaber und wir haben gemeinsam die Reise per E-Mail und Skype organisiert. Ich lebe in Brasilien, mein Sohn in der Schweiz.

Silvan flog an diesem Tag zuerst. Er liebt Fallschirmspringen, Motorrad und Radfahren. “Während des Fluges hatte ich ganz neue Gefühle, zuerst Überlastungen, Hand und Kopf wurden schwer und dann das Gefühl von Freiheit, spannend, interessant und diese tollen Manöver. Meine Emotionen kann ich nicht in Worte fassen. Alles lief dann so glatt, leicht und einfach. Im Innern des Cockpits hörte man kaum Lärm. Es war ein Traum.” Ich weiss wie eine Cesna fliegt, überhaupt nicht komfortabel, die MiG fliegt ruhig ohne Zittern und viel Lärm”.

Adrian, der Vater, mittlerweile über 70 ist danach geflogen. Er ist ein Fan von Düsenfliegern und wollte zuerst mit der MiG-25 fliegen. Er schätzte sehr die professionelle Organisation von Viktoria, die alle Fragen beantwortete, denn Adrian wollte seine Lieblingsuhr im Orbit testen. Er denkt gerne an den Flug mit dem Piloten Sergey Kara, der ein grossartiger Pilot ist. “In Stratosphäre sah ich wirklich alles Aussicht, helle Sonne, dunkler Himmel von grau bis schwarz, einmalig der Blick auf die Wolken. Sogar die Entstehung von Wolkenwirbeln konnte ich sehen und meine Schweizer Uhr hat bestens funktioniert.”

Termine und Preise

 

Die Flüge werden ganzjährig, auch im Winter angeboten

MiG Flug 4 MiG ReisenMiG-29 Flug in die Stratosphäre & Kunstflug (40-45 min) – CHF 19200,-

Überschallflug in einer Höhe von 17-18 km in die Stratosphäre bei einer Geschwindigkeit von über 2000 km / h (20 Minuten) und ein Kunstflüge in geringer Höhe wie “Flying Inverted”, “Hammer Head”, “Roll”, “Loop”.

Cockpit Parabelflug 1 MiG ReisenKunstflug 40-45 min – CHF 16900,-

Flugprogramm mit der Durchführung von Kunstflug Manövern, Flug erreicht nicht die Stratosphäre.

 

MiG Blick auf Orbit MiG ReisenKunstflug 25min – CHF 14900,-

Kunstflugmanöver, kein Flug mit Überschall und keine Stratosphäre

 

MiG Boarding MiG Reisen

Im Preis inbegriffen

Alle Vorbereitungen, die medizinische Kommission und die Ausrüstung, Steuern und Gebühren Genehmigung des Zuganges der “Sokol” Airbase Einsatzbesprechung mit Pilot vor dem Flug, Start- und Landeabwicklung Transfer vom Hotel zum Luftstützpunkt und zurück (für 10 Stunden); Der MiG-29 Flug entsprechend dem gewählten Programm Besuch in einem Luftfahrtmuseum im Flugzeug Werk “Sokol”                      

                                Persönliches Zertifikat Registrierung der MiG-29 Flug in Ihren Pilotenbuch Ein handgefertigtes Modell von der MiG-29

Flugzeug MiG Reisen

Optionen

Beschreibung Preis in CHF
Professionelle Fotografie und Video von Ihrem MiG-29 Flug mit der Unterstützung von Profi-Kameramann 690,-
Persönlicher Pilotenanzug für den Flug im MiG-29 und als Andenken mit Logos in den Farben Blau oder Grün 340,-
HD-Helmkamera – mit dem Sie die hellsten Momente in der Stratosphäre über der Erde erfassen 350,-